Filter ausblenden Alle Filter anzeigen
Material
Preis
Muster
Simonnot Godard

Simmonot Godard

Simmonnot Godard ist die wohl älteste Manufaktur von Einsteck- und Taschentüchern weltweit. Bereits 1787 von Jacques Beaurain in Paris gegründet und heute von Benjamin Simmonnot geleitet, hat sich nichts an der Kunstfertigkeit und der wertvollen Handarbeit des Traditionshauses geändert. Wie seit 200 Jahren entstehen im Atelier im französischen Caullery feinste Tücher aus handgewebten Baumwollstoffen, die die Erscheinung des modebewussten Mannes auf attraktive Art komplettieren.

Die Einstecktücher und Taschentücher von Simmonot Godard bestechen vor allem durch ihre einzigartige Webtechnik und die handrollierten Kanten. Immer noch werden sie auf den traditionellen handgeführten Holzwebstühlen gefertigt und danach in den Quellen der Vosges Berge sorgfältig gewaschen. Die rollierten Kanten als typisches Markenzeichen entstehen durch eine per Hand gefertigte Steppnaht, die für die besondere Optik und ansprechende Haptik der Unikate sorgt.

Einstecktücher passen zu Sportsakko oder Anzug, geben aber auch der Brusttasche eines Cashmere-Mantels den letzten Schliff. Immer stehen sie für sartoriale Eleganz sowie eine besonders stilsichere Raffinnesse. Lassen Sie sich von Oliver Brose in die Geheimnisse der richtigen Falt- und Einstecktechniken einführen sowie zu den passenden Einsatzmöglichkeiten von Einsteck- und Taschentüchern beraten. Eine exklusive Auswahl der wertvollen textilen Schmuckstücke finden Sie auch in unserem Online-Store.

Secure SSLSichere Zahlung SendKostenloser Versand (für DE) & Rückerstattung FastSchneller Versand